Um die Be­schäf­tig­ten bei den So­zi­al­ver­si­che­run­gen geht es. An­ge­stell­te der ge­setz­li­chen Kran­ken­kas­sen, bei der Er­satz­kas­se, der AO­K, der BKK, der IKK, DAK Gesundheit oder der Knapp­schaft, sind hier or­ga­ni­sier­t. Auch Be­schäf­tig­te der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung, der Ar­beits­ver­wal­tung, der Ge­setz­li­chen Un­fall­ver­si­che­rung, der Land­wirt­schaft­li­chen So­zi­al­ver­si­che­rung und der Künst­ler­so­zi­al­kas­se sind Mit­glie­der die­ses Fach­be­reichs.

Aktuelles

Bundesweite Nachrichten

  • 24.09.2018

    Die Rente mit 70 ist ein Problem

    Immer wieder wird gesagt, Altersarmut gibt es nicht in Deutschland, oder weil wir immer älter werden, muss eben auch das Renteneintrittsalter steigen. Die Fakten zeigen eine andere Situation
  • 21.09.2018

    Gute Arbeit, gute Löhne, gute Renten

    Ist die Arbeit mies bezahlt, ist auch die Rente mickrig. Wie vor 150 Jahren ist es wichtig, sich zusammenzuschließen, zusammenzustehen. Für gute Arbeit, gute Löhne, gute Renten

ver.di Kampagnen